Alles für die
Netzbetreiber

Unser Fachgebiet

Die CiS GmbH ist ein spezialisierter Anbieter von IT-Lösungen und Dienstleistungen für Netzbetreiber. Unsere Mitarbeiter haben langjährige Erfahrungen im Aufbau und der Betreuung von Netzinformationssystemen, Betriebsmittelinformationssystemen und Datenbanklösungen in allen Sparten. Expertise in der Instandhaltung der Netze runden unser Profil ab. Zu unseren Kunden zählen Stadtwerke / EVU im gesamten Bundesgebiet, so z.B. in Rostock, Mainz, Bremen, Görlitz und Berlin.

Netzinformationssysteme (NIS)

Zu unseren Kernkompetenzen gehört die Entwicklung, Einführungsbegleitung und Betreuung von Netzinformationssystemen für Energieversorgungsunternehmen.

 

Dabei bieten unsere Lösungen erweiterte Funktionalitäten, die über ein reines elektronisches Planwerk hinausgehen: Die Bildung von Absperr- bzw. Versorgungsbereichen, die Dokumentation von Schaltzuständen oder Tools zur Projektplanung sind einige Beispiele dafür.

Wir bieten Fachschalen für die Sparten:

Strom (HS, MS, NS)
Gas
Fernwärme
Telekommunikation
Straßenbeleuchtung
Lichtsignalanlage
Wasser
Kraftwerk

Betriebsmittelinformationssysteme (BIS)

Zur Unterstützung des Netzbetriebs und der Instandhaltungsorganisation werden detaillierte technische Daten benötigt, die über den GIS-/NIS-Datenbestand hinausgehen. Dazu zählen Stammdaten graphisch nicht relevanter Objekte (z.B. Stationsinterieur, Zähler, prüfpflichtige Arbeitsmittel), aber auch Bewegungsdaten wie z.B. Ereignisse/Störmeldungen, Lebenslaufakten technischer Objekte, Schaltdokumentationen usw. sowie technische Auswertungen wie z.B. Impedanzberechnungen.

Wir bieten Betriebsmittelinformationssysteme als technische Datenbanken mit direkter Kopplung an das GIS/NIS,unter anderem als:

Betriebsmitteldatenbank Strom, Licht, Fernwärme
Datenbank technisches Zählerwesen
Ereignisbuch mit Störstatistik / Störberichten
Projektverwaltung mit Rechnungsbuch
Liegenschaften

Betriebsführung und Instandhaltung

Prozessberatung: 

Wir beraten Stadtwerke / EVU bei der Straffung, Reorganisation und IT-Unterstützung ihrer Betriebsführungs- und Instandhaltungsprozesse. Dabei verbinden wir die Kenntnisse über die betrieblichen Abläufe, die technischen Anlagen sowie die gängigen IT-Systeme und deren Datenstrukturen zusammen. Die Einführung von IT-Lösungen begleiten wir von der Konzeptionsphase über die Systembeschaffung bis zur Produktivsetzung. Dabei verfolgen wir einen prozessorientierten Ansatz, der messbare und schnelle Projekterfolge gewährleistet.

 

Betriebsführungs- und Instandhaltungssoftware (IPS/CMMS): 

Zur Verwaltung der technischen Anlagen und Arbeitsmittel, zur Termin- und Turnusverfolgung, für das Ressourcenmanagement und die Maßnahmendokumentation und Auswertung kommen IPS / CMMS zum Einsatz. Wir kooperieren mit verschiedenen Anbietern derartiger Systeme und unterstützen die Systemeinführung und -anpassung. Wir entwickeln Schnittstellen zu den Systemen, z.B. Greengate, CAOS, STANET, sisHYD, PowerFactory.

Sie haben Interesse mit uns zu arbeiten?

0